szmmctag
Suche blog.de

  • Erinner mich- an meine Gaben!!!!

    Das heutige Erinner-Mich von Sabine Wolf https://www.klick-tipp.com/info/dGtsay00Y2J0LTMtMjhzZy0xOGluaC0zcDdhLTEt

    bezieht sich auf eure Fähigkeit des geistigen Handelns :wave:
    Wir haben viele Zeitalter durchwandert, in denen die Veränderung der Materie durch energetisches und geistiges Handeln für uns das Selbstverständlichste der Welt war. Und genau dies wird es bald wieder sein. :idea:

    Daran erinnere ich euch heute. Daran solltet ihr euch erinnern. Nicht mit dem Verstand, sondern mit dem Herzen. Eure Träume, kindlichen Wünsche und Fantasien haben euch oft damit konfrontiert. Da ihr sie jedoch nicht ernst nehmt, einfach weil ihr gelernt habt, so etwas nicht ernst zu nehmen, versuchen wir es jetzt mal auf eine andere Art.

    Der Spruch „Da kann man nix machen“ ist nicht nur falsch, sondern - mehr noch - ein Fausthieb in das Antlitz eurer wahren Natur. Lasst solche Sprüche los und seid bereit, euch zu erinnern. Und euch noch einmal auf den Hosenboden zu setzten und ein bisschen dafür zu lernen.

    http://kristallmensch.net/

  • USA schaffen militärisch-polizeiliche Behörde in Deutschland

    Und das alles lassen wir uns bieten.
    Die Verträge die uns knechten unter der Knute der USA laufen noch bis 2099.....na toll!

    Die USA haben in Deutschland eine im Graubereich zwischen militärischer Gefahrenabwehr, Terror- und Kriminalitätsbekämpfung operierende Sicherheitsbehörde aufgebaut. Sie heißt „Joint Interagency Counter Trafficking Center (JICTC)“ und befindet sich beim Zentralkommando der amerikanischen Streitkräfte in Stuttgart, dem US European Command (EUCOM). Dort ist auch das Hauptquartier für die US-Spezialkräfte (Special Operations Command Europe) untergebracht. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion hervor.

    Für das JITC ermitteln insgesamt 40 Mitarbeiter mehrerer US-Behörden auf deutschem Territorium.

    Lest hier weiter: http://hessennachrichten.wordpress.com/2014/04/22/usa-schaffen-militarisch-polizeiliche-behorde-in-deutschland/ :wave:

  • Deutschland ist keine Demokratie

    ......und der Mann weiß was er sagt!

    Deutschland ist und bleibt ein besetztes Land....sagt Obama Lama. Und das lassen wir uns bieten? Wie lange denn noch?????

  • Über die Ukraine und die oft verschwiegenen politischen Zusammenhänge

    Dr. phil. Holger Strohm nimmt zu den aktuellen Geschehnissen in der Ukraine Stellung. Nichts scheint so, wie es uns dargeboten wird!

  • Wahre Worte über USA und Israel

    Selbstredend. Danke dafür!

    Holger Strohm zu klassischer westlicher Propaganda und geopolitischen Entwicklungen in Palästina & Israel, Deutschland und der Welt.

    www.holgerstrohm.com

  • Liebe statt Angst verändert die Welt

    .....und das wissen DIE!!!! Deshalb wollen sie uns in der Angst halten!!!!
    Angst vor Ebola.
    Angst vor Krieg.
    Angst vor Arbeitslosigkeit.
    Die Angst der Tiere beim Tiertransport und vorm Schlachten.
    ..... Sie nähren sich von unserer Angst!

    Die physische und die Energie Ebene

    Aus unserer menschlichen Sicht ist die physische Ebene die dichteste, anfaßbarste -
    viele glauben: die einzig reale.
    Hier denken und handeln wir, erkennen, entdecken und
    erfahren. Hier zeigen sich die Ergebnisse. Aber deshalb ist sie noch lange nicht die
    realste oder wirkungsvollste Ebene unseres menschlichen Lebens.

    Die Grenzen sind erreicht und unübersehbar: Was können wir in unserer wirklichdichten
    Realo-Ebene schon für oder gegen Genmanipulation, staatlich verordnete
    Viren, politische Unterdrückung, Geheimdienste und Drogenhandel, manipulierte
    Präsidenten, familiäre Fesseln, Seelenspaltung, Chemtrails, Umweltverschmutzung,
    Polabschmelzung, Mobbing, Bankenmacht und Kriege, pervertierte Kirchenmacht,
    Mensch- und Tierquälerei schon ausrichten?

    Außer entsetzt sein und bitter schimpfen bleibt im physisch-emotionalen Raum nicht
    viel übrig - und schon gar nichts, was positive Wirkung hätte. Alle diese dunklen
    Phänomene besitzen auf der Energie-Ebene eine große Macht, die in vielen
    Jahrtausenden gewachsen ist und gefestigt wurde.

    Die physische Ebene ist keine Schöpferebene sondern nur die Ebene des Ausdrucks von Schöpfung :idea:
    Die derzeitige physische Realität ist nur Ausdruck einer alten Schöpfung, deren Zeit
    abgelaufen ist. Noch erleben wir, dass überall die Dinge nicht mehr funktionieren, aus
    dem Ruder laufen, sich ins Gegenteil verkehren oder einfach kaputtgehen und liegen
    bleiben. Selbst auf der Energie-Ebene (Energiearbeit, Energieheilung) können wir nicht
    mehr viel ausrichten.
    Einfach, weil das geistige Zeitalter begonnen hat,seine eigenen Werkzeuge zu fördern und zu fordern.

    Das geistige Handeln
    Längst ist das geistige Licht auf Erden verankert. Unsere Körper laufen seit 22 Jahren
    auf Lichtnahrung. Unsere Göttlichkeit teilt jede Nacht das Bett mit uns. Unsere geistige
    Familie lebt im selben Raum wie wir. Unser Karma-Drama ist samt und sonders gelöst.
    Es kommen täglich neue kosmische Kräfte und Informationen zu uns herein - tief in
    unsere Körperzellen. Wir atmen es ständig ein, ohne es zu ahnen. Seit kurzem rotiert
    die Erde im Pur-Pur-Universum. Pur-Pur steht für göttliche Liebesmacht und
    menschliche Königswürde, ihr Lieben. Das ist alles schon da. Das seid ihr. Das sind
    jene Teile von euch, auf die ihr euch fokussieren solltet.

    Die stärkste Kraft in unserem Leben ist die geistige, schlicht, weil sie die einzige wirklich reale Lebensebene ist.
    Mit ihr bekommen wir es locker hin, von allen dunklen negativen und schmerzhaften
    Einflüssen der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft frei zu werden.
    Denn Geist ist nicht nur Kraft, sondern auch:
    Intelligenz, Überblick, Weisheit, Kalkül, Dosierung,Liebe, Mitgefühl, Gemeinschaft, Reichtum und vieles andere, wonach wir uns sehnen.

    Tatsächlich sehnen wir uns im tiefsten Inneren nach nichts anderem, als nach unserem
    Geist, nach der göttlichen Essenz unseres Lebens. Diese/r wohnt in unserer sechsten
    Zellebene und möchte gerne angesprochen werden. Aber wie?

    Uns stehen drei Schöpfungsebenen zur Verfügung
    Unsere Gedanken erschaffen auf der vorformenden Ebene
    Unsere Worte erschaffen auf der festigenden Ebene
    Unsere Handlungen erschaffen auf der manifestierenden Ebene

    Also: Dein schöpferischer Gedanke ist zwar wichtig, aber nur der Anfang. Er möchte
    formuliert und ausgesprochen werden - laut und viele Male, regelmäßig. Vielleicht
    möchte er sogar gesungen werden, aufgeschrieben (in Schönschrift und mit Farben).
    Dieses gesprochene oder/und geschriebene Wort festigt deine Schöpfung. Je öfter du
    es wiederholst (von ganzem Herzen, mit deiner ganzen Liebe und deinem ganzen
    Willen), desto mehr prägt sich deine Schöpfung als Information in deine Zellen ein.
    Und dann schließlich die Handlung. Tue was du geschrieben und gedacht hast: Teile
    es mit anderen Menschen. Handle danach gegenüber dir selbst und anderen
    Menschen. Verändere deine Haltung gegenüber anderen Menschen, probiere neue
    Möglichkeiten der Kommunikation und des Miteinander aus:

    Sabine-Wolf-Mediathek.de
    2. Kristallmensch-Kongress ET - Geistiges Handeln im Alltag Seite 5 von 8

    Jene, die deinem positiven schöpferischen Gedanken entsprechen. Denke daran: Du
    tust alles dies in erster Linie für dich. Je mehr du in diesem Sinne für dich selbst tust,
    desto mehr können die anderen aus dem schöpfen, was du in diese Welt strahlst.

    Unsere Zellinformationen liefern das Programm
    Die Informationen in unseren Zellen (genetische, atomare und informelle Ebene) geben vor, ob wir uns in Angst oder in Liebe durch diese Welt bewegen – mit allen jeweiligen Facetten und Konsequenzen. Bisher war es ein „altes“ Programm, das uns
    sicher „in den Abgrund“ führte. Die Grundformatvorlage hießt ANGST - und mit ihr
    haben wir wahrhaftig vieles erschaffen.

    Künftig wird uns ein neues Programm sicher „in lichtvolle Höhen“ führen. Die Grundformatvorlage heißt: LIEBE – und mit ihr werden wir das Erschaffene veredeln
    und alles, was steckengeblieben ist, ins Fließen bringen.

    ANGST erzeugt unbewusste Entscheidungen,
    aus denen noch mehr Angst entsteht.
    LIEBE erzeugt vollbewusste Entscheidungen,
    aus denen noch mehr Liebe entsteht.

    Doch wie bauen wir unser System von Angst auf Liebe um?????
    Genau das tun wir im ET-Coaching.
    Wir möchten euch zeigen, wie einfach es ist.
    Kommt und seid dabei!
    http://kristallmensch.net/

  • Das Hohelied der Liebe

    Vorgetragen von Eva Herman

  • Atomkraftwerke und ihre wahre Gefahr - Dr. Phil. Holger Strohm

    http://www.holgerstrohm.com/

    Ein interessanter Mann mit brisanten Informationen. Machen wir was draus!
    Zu Gast auf www.okitalk.com auf dem "Heissen Hocker", Studio 2, am Montag, den 06.10.2014, ab 20h. :wave:
    Unser Team Petra, Angelika und ich freuen uns sehr auf ihn- denn er kann über weit mehr als lediglich über Atomkraft berichten!

    Bis bald?
    LICHTvolle Grüße
    AdA
    www.selbstheilung-online.de

  • Rette sich wer kann!

    Die physische und die Energie Ebene (von Sabine Wolf)

    Aus unserer menschlichen Sicht ist die physische Ebene die dichteste, anfaßbarste -
    viele glauben: die einzig reale. Hier denken und handeln wir, erkennen, entdecken und
    erfahren. Hier zeigen sich die Ergebnisse. Aber deshalb ist sie noch lange nicht die
    realste oder wirkungsvollste Ebene unseres menschlichen Lebens.

    Die Grenzen sind erreicht und unübersehbar: Was können wir in unserer wirklichdichten
    Realo-Ebene schon für oder gegen Genmanipulation, staatlich verordnete
    Viren, politische Unterdrückung, Geheimdienste und Drogenhandel, manipulierte
    Präsidenten, familiäre Fesseln, Seelenspaltung, Chemtrails, Umweltverschmutzung,
    Polabschmelzung, Mobbing, Bankenmacht und Kriege, pervertierte Kirchenmacht,
    Mensch- und Tierquälerei schon ausrichten?

    Außer entsetzt sein und bitter schimpfen bleibt im physisch-emotionalen Raum nicht
    viel übrig - und schon gar nichts, was positive Wirkung hätte. Alle diese dunklen
    Phänomene besitzen auf der Energie-Ebene eine große Macht, die in vielen
    Jahrtausenden gewachsen ist und gefestigt wurde.

    Die physische Ebene ist keine Schöpferebene sondern nur die Ebene des Ausdrucks von Schöpfung!
    Die derzeitige physische Realität ist nur Ausdruck einer alten Schöpfung, deren Zeit
    abgelaufen ist. Noch erleben wir, dass überall die Dinge nicht mehr funktionieren, aus
    dem Ruder laufen, sich ins Gegenteil verkehren oder einfach kaputtgehen und liegen
    bleiben. Selbst auf der Energie-Ebene (Energiearbeit, Energieheilung) können wir nicht
    mehr viel ausrichten.
    Einfach, weil das geistige Zeitalter begonnen hat,seine eigenen Werkzeuge zu fördern und zu fordern.

    Das geistige Handeln

    Längst ist das geistige Licht auf Erden verankert. Unsere Körper laufen seit 22 Jahren auf Lichtnahrung. Unsere Göttlichkeit teilt jede Nacht das Bett mit uns. Unsere geistige Familie lebt im selben Raum wie wir. Unser Karma-Drama ist samt und sonders gelöst.
    Es kommen täglich neue kosmische Kräfte und Informationen zu uns herein - tief in
    unsere Körperzellen.
    Wir atmen es ständig ein, ohne es zu ahnen. Seit kurzem rotiert
    die Erde im Pur-Pur-Universum. Pur-Pur steht für göttliche Liebesmacht und
    menschliche Königswürde, ihr Lieben.
    Das ist alles schon da.
    Das seid ihr.
    Das sind jene Teile von euch, auf die ihr euch fokussieren solltet.

    Die stärkste Kraft in unserem Leben ist die geistige
    schlicht, weil sie die einzige wirklich reale Lebensebene ist. :!:
    Mit ihr bekommen wir es locker hin, von allen dunklen negativen und schmerzhaften
    Einflüssen der Gegenwart, der Vergangenheit und der Zukunft frei zu werden.
    Denn Geist ist nicht nur Kraft, sondern auch:
    Intelligenz, Überblick, Weisheit, Kalkül, Dosierung,
    Liebe, Mitgefühl, Gemeinschaft, Reichtum
    und vieles andere, wonach wir uns sehnen.
    Tatsächlich sehnen wir uns im tiefsten Inneren nach nichts anderem, als nach unserem
    Geist, nach der göttlichen Essenz unseres Lebens. Diese/r wohnt in unserer sechsten
    Zellebene und möchte gerne angesprochen werden.
    Aber wie?

    :!:Unsere Gedanken erschaffen auf der vorformenden Ebene

    Unsere Worte erschaffen auf der festigenden Ebene
    Unsere Handlungen erschaffen auf der manifestierenden Ebene

    Also: Dein schöpferischer Gedanke ist zwar wichtig, aber nur der Anfang. Er möchte
    formuliert und ausgesprochen werden - laut und viele Male, regelmäßig. Vielleicht
    möchte er sogar gesungen werden, aufgeschrieben (in Schönschrift und mit Farben).
    Dieses gesprochene oder/und geschriebene Wort festigt deine Schöpfung. Je öfter du
    es wiederholst (von ganzem Herzen, mit deiner ganzen Liebe und deinem ganzen
    Willen), desto mehr prägt sich deine Schöpfung als Information in deine Zellen ein.
    Und dann schließlich die Handlung. Tue was du geschrieben und gedacht hast: Teile
    es mit anderen Menschen. Handle danach gegenüber dir selbst und anderen
    Menschen.

    Verändere deine Haltung gegenüber anderen Menschen, probiere neue
    Möglichkeiten der Kommunikation und des Miteinander aus:
    Jene, die deinem positiven schöpferischen Gedanken entsprechen.
    Denke daran:
    Du tust alles dies in erster Linie für dich. Je mehr du in diesem Sinne für dich selbst tust,desto mehr können die anderen aus dem schöpfen, was du in diese Welt strahlst.
    Unsere Zellinformationen liefern das Programm.Die Informationen in unseren Zellen (genetische, atomare und informelle Ebene) geben vor, ob wir uns in Angst oder in Liebe durch diese Welt bewegen – mit allen jeweiligen Facetten und Konsequenzen. Bisher war es ein „altes“ Programm, das unss icher „in den Abgrund“ führte. Die Grundformatvorlage hießt ANGST - und mit ihr haben wir wahrhaftig vieles erschaffen.

    Künftig wird uns ein neues Programm sicher „in lichtvolle Höhen“ führen. Die Grundformatvorlage heißt: LIEBE – und mit ihr werden wir das Erschaffene veredeln
    und alles, was steckengeblieben ist, ins Fließen bringen.
    ANGST erzeugt unbewusste Entscheidungen,
    aus denen noch mehr Angst entsteht.
    LIEBE erzeugt vollbewusste Entscheidungen,
    aus denen noch mehr Liebe entsteht.

    Doch wie bauen wir unser System von Angst auf Liebe um?????
    Genau das tun wir im ET-Coaching.
    Wir möchten euch zeigen, wie einfach es ist.
    Kommt und seid dabei!
    http://kristallmensch.net/
    http://kristallmensch.net/produkt-details/product/id-2-kristallmensch-kongress-et-geistiges-handeln-im-alltag.html

  • Umwelt oder Dummwelt?

    Mit Dirk C. Fleck („GO! -- Die Ökodiktatur", „Das Tahiti-Projekt") und Holger Strohm („Friedlich in die Katastrophe", „Das Wunder des Seins und seine Zerstörung") treffen zwei der profiliertesten Mahner zusammen, die vor dem Hintergrund des drohenden Ökozids seit Jahrzehnten eine radikale Aufklärungspolitik betreiben und deren Botschaften jetzt allmählich auch verstanden werden.

Selbstheilung-online zeigt dir, wie du DEINE Gesundheit in DEINE Hände nimmst!!! Ohne Verpflichtungen und ohne Kosten! Viele interessante Texte zum downloaden!
Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
1382355
Seitenaufrufe von heute:
700
Besucher insgesamt:
619532
Besucher heute:
165
free counters
Tags

mehr Tags…

.......und NIE VERGESSEN: DEIN FERNSEHER LÜGT!!!!! :-)
E-Mail-Abonnement

Hier kannst Du für neue Einträge dieses Blogs eine E-Mail erhalten.

Solar X-rays:

Geomagnetic Field:
>
Status
Status
 
From n3kl.org
Kalender
<< < Oktober 2014 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Über mich
Nach oben

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.